Neue Regeln für die Harte Dons Seen in Dänemark

Zur neuen Saison gelten in den Harte Dons Seen in Dänemark auch neue Bestimmungen. Somit ist der Aalfang ab sofort ganzjährig verboten worden. Das Aalangelverbot gilt auch für die Koldinger Au. Zudem darf man auch nur noch drei Hechte am Tag zwischen 60cm und 90cm in den Harte Dons Seen mitnehmen. Für alle die dänisch lesen können, hier der Link: Harte Dons Seen

Neues Mindestmaß für den Lachs in Dänemark

Der Lachs hat in den dänischen Westküsten Auen ein neues Mindestmaß bekommen. Es ist auf  40 cm herabgesetzt worden – vorher waren es 60 cm Mindestmaß. Gleichzeitig hat auch der Hecht ein neues Mindestmaß bekommen. Das steht nun auf 60 cm – vorher waren es 40 cm. Es sieht so aus als möchte man die Lachsbestände in den Auen wieder reduzieren um ein „gesundes“ Arten-Verhältnis zu schafen. Mal sehen ob die Rechnung aufgeht?